Bezirksverband Osnabrück-Emsland e.V.

Jungzüchter

 

Termine 2016

 

07. Mai 2016: Jungzüchterwettbewerb in Badbergen (Hof Elting Bußmeyer)

21. Mai 2016: Jungzüchterwettbewerb in Werpeloh (Fohlenschau)

26. Juni 2016: Jungzüchterwettbewerb in Isterberg (Fohlenschau)

29. August 2016: Jungzüchterfinale in Verden

 

 

Termine 2014

  • 17. April 2014: Seminar Beurteilung Freispringen in Rulle ab 17 Uhr
  • 10. Mai 2014: Jungzüchterwettbewerb Badbergen
  • 31. Mai 2014: Jungzüchterwettbewerb Werpeloh

 

 

Impressionen 2014: Download

 

Ansprechpartner

 

Bezirksjugendsprecherin

Nadine Venhaus

Am Südhang 16

48465 Isterberg

Telefon 0171/9551963

 

Jungzüchter

 

      

 

 

 

 

Freude am Umgang mit dem Pferd und mit Spaß viel über seine Bedürfnisse lernen. Das ist die Grundidee, die hinter unseren Aktivitäten steht. Jeder kann mitmachen, der Freude und Interesse am Pferd hat. Ein eigenes Pferd braucht ein Jungzüchter nicht, denn viele Züchter stellen gerne ihre Pferde für Wettbewerbe zur Verfügung und geben ihr Wissen an interessierte Jungendliche weiter.

 

 

Jungzüchter sind aber auch die,

- die jung sind

- die sich jung fühlen, oder die,

- die sich jung anfühlen

 

Die jüngsten Teilnehmer bei uns sind zur Zeit 5 Jahre.

 

 

Der Umgang mit dem Pferd ist uns wichtig, und daher bieten wir Lehrgänge an, damit sich richtiger „Pferdeverstand“ entwickeln kann. Unsere Themen sind Zucht, Aufzucht, Fütterung, Haltung, Mustern, Herausbringen und Beurteilung. Unterstützt werden wir dabei von Lehrmeistern wie Cord Wassmann, Rudi Rehkamp und unseren Gestütern.

 

 

Jungzüchterwettbewerbe

 

Wir wetteifern um die Geschicklichkeit beim Herausbringen, Mustern und Vorführen der Pferde bzw. Ponys. Zudem wird ein kniffliger theoretischer Abschnitt bewältigt mit Fragen rund um Zucht, Fütterung, Haltung, Beurteilung und Sport. Der Sieg ist hart umkämpft, denn die Sieger qualifizieren sich für das Jungzüchterfinale in Verden.

 

Im Bezirksverband finden seit 2006 jedes Jahr 2 Wettbewerbe statt. Die Bezirksmeisterschaften werden im Frühjahr anlässlich der Eröffnung des Artländer Pferdemuseums ausgetragen, und ein weiterer Wettbewerb findet anlässlich der Fohlenschau in Werpeloh statt.